KOLUMBIEN LA CABAÑA

KOLUMBIEN LA CABAÑA

ab 8,40 

Kolumbien Finca La Cabaña
- Single Estate, Lot 2 -

ab 8,40 

Enthält 7% erm. MwSt.
(Grundpreis 33,60  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage

Auswahl zurücksetzen

KAFFEE AUS FAIREM DIREKTHANDEL
Herkunft: Kolumbien, Guintar (Antioquia)
Kaffeesorte: 100% Arabica, Caturra, Bourbon, Typica
Aufbereitung: washed, 48h fermentation, sun dried
Anbauhöhe: ca. 1950m
Größe der Farm: 2 Ha
Geschmacksprofil: Leicht, mit Noten von Honig, braunem Zucker und Zitrusfrüchten

Geeignet für:
HandfilterFrenchPress  
AeroPress Karlsbader Kanne   Kaffeemaschine

Gewicht 0.250 kg

SKU: 90 - Brauchen Sie Hilfe? Sprechen Sie uns an! Feedback hinterlassen

Tags: , , , , , ,

Teilen

Über den Kolumbien Finca La Cabaña

Gemahlen steigt einem ein intentsiver Duft von Honig und braunem Zucker in die Nase. Im Geschmack ist der La Cabaña eher ein leichter und süßer Vertreter mit Noten von Zitrone und Orange. Zudem ist er sehr schön cremig und ausgewogen. Perfekt als Hand-Aufguss!

Don Saulos Farm befindet einer Höhe von 1.950m ü.M. nahe der sehr kleinen Gemeinde Anzá. Um zu Don Saulos Farm zu gelangen ist es eine 45-minütige Fahrt nach Guintar und dann eine einstündige Wanderung durch die Berge erforderlich. Es gibt keine Straßen, die zum Bauernhof führen! Maultiere sind des Farmers bester Freund, sie transportieren den von Hand gepflückten Rohkaffee zur Weiterverarbeitung in die Mühle.

Don Saulo beschäftigt sich mit einem einzigartigen Gärungsprozess zur Aufbereitung des Rohkaffees: Nachdem der Kaffee entkernt wurde, kommt dieser zur Fermentation für 48 Stunden in Gärbehälter. Nach dem Fermentationsprozess wird der Kaffee gewaschen und auf  Hochbetten in der Sonne getrocknet.

Beim La Cabaña handelt es sich um einen Microlot-Spezialitätenkaffee mit wirklich kleiner Erntemenge, so dass wir diesen extrem feinen und sehr leckeren Kaffee komplett aufgekauft haben und exklusiv anbieten können.

Herkunft: Kolumbien, Guintar (Antioquia)
Kaffeesorte: 100% Arabica, Caturra, Bourbon, Typica
Aufbereitung: washed, 48h fermentation, sun dried
Anbauhöhe: ca. 1950m
Größe der Farm: 2 Ha
Geschmacksprofil: Leicht, mit Noten von Honig, brauner Zucker und Zitrusfrüchten

Zubereitungstipp

Der Finca La Cabaña ist ein Kaffee, der sich alle Filtermethoden eignet und Handfiltern richtig gut findet.

Mengenempfehlung für die Filterkaffeezubereitung:
60 Gramm Kaffeepulver auf 1000ml Wasser

Direct Trade

Direkthandelsinitiativen investieren in den Aufbau der Kleinbauern und in Kooperativen vor Ort. Im Direkthandel wird den Kaffeebauern ein weit über dem Markt üblicher Preis für hohe Kaffeequalität und spezielle Kaffeesorten bezahlt, der oft auch über den Preisgarantien der Fair Trade-Zertifizierung liegt. Der Preis wird in der Regel mit den Produzenten persönlich und ohne Zwischenhändler (z.B. Börse) ausgehandelt.

Vom naturnahen und möglichst gemeinschaftlichen Anbau, der manuellen Ernte (meist Picking), der sorgfältigen Verarbeitung und den Lebensbedingungen von Bauern und Erntehelfern überzeugen sich unsere Importpartner regelmäßig selbst vor Ort. So sichern sie die Rückverfolgbarkeit bis zum Ursprung.

>> Mehr zum Thema Direct Trade